NAKO Untersuchung

Bioimpedanzanalyse

Wir werden Ihre Körpergröße, Ihr Gewicht sowie verschiedene Körperumfänge bestimmen. Für diese Untersuchung werden wir Sie bitten, sich bis auf die Unterwäsche zu entkleiden.
In dieser Untersuchung wird die bioelektrische Impedanzanalyse (BIA) eingesetzt. Die BIA oder auch Körperfettmessung genannt, liefert ausführliche Informationen über die Zusammensetzung des Körpers (z. B. Fett- und Muskelmasse). Bei Schwangeren und Personen mit Metallimplantaten, Herzschrittmachern oder aktiven Prothesen (z. B. nach Bein-/ Armamputationen) wird diese Untersuchung nicht durchgeführt.

Bei der NAKO Drittuntersuchung gehört die Bioimpedanzanalyse zum Untersuchungsmodul M3, der Messung von Körpergröße und Körpergewicht, Taillenumfang, Körperzusammensetzung und Ultraschalluntersuchung des Bauchfetts.

Weitere Untersuchungen