NAKO Untersuchung

Aufmerksamkeits-, Konzentrations- und Gedächtnistests

Bei Ihrem Besuch im Studienzentrum werden wir mit Ihnen verschiedene Tests zu Ihrer Aufmerksamkeits-, Konzentrations- und Gedächtnisfähigkeit durchführen.

Bei der NAKO Drittuntersuchung gehören die Tests zum Untersuchungsmodul M2.

Erste Ergebnisse aus dem Untersuchungsmodul

Die neuropsychologischen Tests der NAKO Gesundheitsstudie sind etablierte Verfahren, um Veränderungen der kognitiven Funktionen im Lebensverlauf zu erfassen und zu erforschen.

Der Begriff „kognitiv“ bezeichnet Funktionen des Menschen, die mit Wahrnehmung, Lernen, Erinnern, Denken und Wissen in Zusammenhang stehen. Zu den kognitiven Fähigkeiten zählen unter anderem Aufmerksamkeit, Erinnerung, Lernen,  Planen oder Orientierung.

Die Untersuchung kognitiver Funktionen erfolgte in der Basisuntersuchung von 2014 bis 2018 und in der Zweituntersuchung von 2018 bis 2024.  

NAKO Forschende haben die Informationen aus den Aufmerksamkeits-, Konzentrations- und Gedächtnistests der ersten 96 401 Teilnehmenden der Basisuntersuchung ausgewertet und die Ergebnisse in der Fachzeitschrift "The World Journal of Biological Psychiatry" veröffentlicht. 

 Einige der Erkenntnisse sind:

  • Niedrigere kognitive Funktionen wurden mit zunehmendem Alter und männlichem Geschlecht in Verbindung gebracht.
  • Ein höherer Bildungsgrad wurden mit besseren kognitiven Funktionen in Verbindung gebracht.
  • Traumatische Erfahrungen in der Kindheit können die kognitiven Fähigkeiten negativ beeinflussen.
  • Moderate bis schwere Angst und depressive Symptome sowie ein Schlaganfall in der Vorgeschichte waren mit geringeren, kognitiven Funktionen der Personen verbunden. Wobei die Gedächtnisleistung durch die Ereignisse weniger betroffen war. 

Die Ergebnisse der NAKO Gesundheitsstudie bestätigen damit Erkenntnisse aus früheren, kleineren Studien und damit die Validität der Resultate. Mehrere, weitere Auswertungen, die die Daten aller 204.000 Teilnehmenden aus der Basisuntersuchung einschließen, laufen zur Zeit oder sind in Planung.

Originalpublikation
Kleineidam L, Stark M, Riedel-Heller SG, et al. The assessment of cognitive function in the German National Cohort (NAKO) - Associations of demographics and psychiatric symptoms with cognitive test performance. World J Biol Psychiatry. 2023;24(10):909-923. doi:10.1080/15622975.2021.2011408

Weitere Untersuchungen