Zum zweiten Mal zur NAKO Untersuchung

Bernhard Walcher ist NAKO Teilnehmer am Studienzentrum Augsburg. Bernhard Walcher hat sich bereits zum zweiten Mal am Studienzentrum Augsburg untersuchen lassen. Mit uns hat er über seine Gründe für die Teilnahme an der NAKO Gesundheitsstudie und seine Erfahrungen gesprochen.

Warum nehmen Sie an der NAKO Gesundheitsstudie teil?

Die Teilnahme an der NAKO ist eine einmalige Möglichkeit, die man unbedingt wahrnehmen sollte, um die Forschung zu unterstützen. Zudem fand ich die Untersuchungen sehr spannend und war gespannt auf meine Ergebnisse. Gerade beim MRT war ich neugierig, denn außerhalb der Studie wird ja sehr selten ein Ganzkörper-MRT gemacht, wenn man nicht gerade irgendwelche Beschwerden hat.

Hatten Sie davor schon einmal an einer medizinisch-wissenschaftlichen Studie teilgenommen?

Nein; obwohl ich im Alltag mit medizinisch-wissenschaftlichen Themen in Berührung komme – meine Frau ist Ärztin und ich bin Naturwissenschaftler – hatte ich davor tatsächlich an noch keiner vergleichbaren Studie teilgenommen.

Wie war Ihre Erfahrung im Studienzentrum Augsburg?

Sehr gut: Von der Terminvergabe bis zur Betreuung lief alles wunderbar – in Summe: klasse!

Mehr aus „