Zur Unterstützung unseres Teams in der Geschäftsstelle in Heidelberg suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

IT-Administrator*in (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Support und Wartung der Hard- und Software sowie des Netzwerks
  • Weiterentwicklung der internen IT-Infrastruktur und Ansprechpartner*innen für externe IT-Dienstleistungen
  • Lizenz- und Vertragsmanagement, Hard- und Softwareverwaltung für die IT-Infrastruktur
  • Benutzer*innen- und Rechteverwaltung des Netzwerks und der Cloud-Services
  • IT-Ansprechpartner*in für die Kolleg*innen in der Geschäftsstelle
  • Unterstützung des Onboardings neuer Mitarbeiter*innen rund um die EDV-Anwendungen

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker*in (m/w/d), technische*r Assistent*in für Informatik (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation im IT-Umfeld
  • Gute allgemeine IT- und Netzwerk-Kenntnisse
  • Gute Kenntnisse zu IT-Datensicherheit und Grundkenntnisse im Datenschutz
  • Erste Erfahrungen in vergleichbarer Position sind wünschenswert
  • Schnelle Auffassungsgabe und analytische Fähigkeiten (besonders bei der Fehlersuche)
  • Teamfähigkeit und hohe soziale Kompetenz
  • Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit und ein vielseitiges Aufgabenspektrum
  • Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege
  • Individueller Gestaltungsspielraum im Arbeitsalltag
  • Tarifliche Bezahlung nach T-VL
  • Flexible Arbeitszeitmodelle mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitwirkung an der größten epidemiologischen Gesundheitsstudie in Deutschland
  • Spannende Herausforderungen in einem lebendigen Forschungsumfeld mit renommierten Wissenschaftler*innen

Ihre Bewerbung:

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 31.01.2023 an NAKO Gesundheitsstudie – Geschäftsführung, Am Taubenfeld 21/2, 69123 Heidelberg oder bevorzugt per E-Mail an bewerbungen@nako.de.

Ihre Ansprechperson:

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Dr. Eike-Marie Nolte, Tel. 06221-4262011 bzw. E-Mail eike-marie.nolte@nako.de.

Bei uns sind alle Talente willkommen. Wir fördern die Gleichstellung von Frauen und Männern sowie die Vielfalt aller Menschen bei der NAKO Gesundheitsstudie. Daher begrüßen wir Bewerbungen von People of Color, Menschen aller Nationalitäten, Religionen und Weltanschauungen, sexueller Orientierungen und geschlechtlicher Identitäten, aller Altersgruppen sowie Menschen mit Behinderung. Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Hier können Sie die Stellenausschreibung als PDF herunterladen und ausdrucken