Folgende Arbeitgeber und Institutionen setzen sich für das Gesundheitsprojekt NAKO ein, indem sie ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die zur Teilnahme an der Studie eingeladen wurden, für den Besuch im Studienzentrum freistellen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!