Rechtliche Grundlagen

Satzung des Vereins Nationale Kohorte e. V.

Nutzungsordnung des Vereins

Es gehört zum Konzept der Nationalen Kohorte, dass Wissenschaftler und Forschungseinrichtungen die Möglichkeit bekommen, Daten- und Biomaterial der NAKO Gesundheitsstudie für wissenschaftliche Projekte zu nutzen. Die dafür erforderliche verbindliche Regelung der Verfahren zur Weitergabe und Nutzung solcher Daten und Proben erfolgt durch die Nutzungsordnung, die auch die Antragstellung beim Use- & Access Komitte regelt.

Level-3-Ordnung

Laut Studienprotokoll besteht zusätzlich zu den Intensitätsstufen Level 1 und Level 2 die Möglichkeit, Level 3-Studien, mit weiteren vertiefenden Untersuchungen und gesundheitlichen Endpunkten, durchzuführen. Voraussetzung ist allerdings, dass sie unabhängig finanziert werden und nicht mit dem Level-1- und Level-2-Programm kollidieren. Um eine transparente Regelung des Umgangs mit diesen Level 3-Projekten zu gewährleisten, wurde vom Verein Nationale Kohorte e. V. die sogenannte Level 3-Ordnung verabschiedet.