Kompetenznetz MRT

Die standardisierte Durchführung und konstante Qualität der MRT-Untersuchungen wird durch das Kompetenznetz MRT überwacht und sichergestellt. Es setzt sich aus vier Zentren mit folgenden Schwerpunkte zusammen:

  • Koordination und Training (LMU München)
  • Qualitätssicherung (Universitätsmedizin Greifswald)
  • Zufallsergebnisse (Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg)
  • MRT-Datenmanagement (Fraunhofer MEVIS Bremen)