Prof. Dr. Wolfgang Ahrens

AKTUELLE POSITION

  • Professor für Epidemiologische Methoden, Universität Bremen, Fachbereich 3 (Mathematik/Informatik)
  • Stellvertretender Institutsdirektor und Leiter der Abteilung Epidemiologische Methoden und Ursachenforschung, Leibniz Institut für Präventionsforschung und Epidemiologie, BIPS GmbH, Bremen

BERUFLICHER WERDEGANG

  • seit 2007 stellvertretender Direktor des BIPS
  • seit 2003 Ruf auf W3-Professur an die Universität Bremen, Leiter der Abteilung Epidemiologische Methoden und Ursachenforschung am BIPS
  • 1998 – 2003 Leiter des Querschnittsbereiches ‚Epidemiologische Methoden und Feldarbeit’ am Bremer Institut für Präventionsforschung und Sozialmedizin (BIPS)
  • 1995 – 1998 Leiter der Arbeitsgruppe Epidemiologie, Institut für medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie, Universitätsklinikum Essen
  • 1985 – 1995 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Bremer Institut für Präventionsforschung und Sozialmedizin (BIPS)

FUNKTIONEN, WISSENSCHAFTSINSTITUTIONEN, BERATUNGSGREMIEN, INITIATIVEN

  • Mitglied des Wissenschaftlichen Beirates: JPI HDHL (Joint Programming Initiative “Healthy Diet for a Healthy Life) (seit 2013)
  • Mitglied im Editorial Board des Journals Epidemiology Research International
  • Gutachter “Jubiläumsfonds der Österreichischen Nationalbank, eine Institution zur Förderung der Forschungs- und Lehraufgaben der Wissenschaft”, Wien, Österreich
  • Gutachter “Deutsche Forschungsgemeinschaft” [DFG]