Prof. Dr. Dr. Michael Leitzmann

AKTUELLE POSITION

Direktor des Instituts für Epidemiologie und Präventivmedizin, Fakultät für Medizin, Universität Regensburg

BERUFLICHER WERDEGANG

  • seit 2008 Direktor, Institut für Epidemiologie und Präventivmedizin, Fakultät für Medizin, Universität Regensburg
  • 2002-2008 Investigator, Division of Cancer Epidemiology and Genetics, National Cancer Institute, National Institutes of Health, Bethesda, Maryland, U.S.A
  • 2000-2002 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Departments of Epidemiology and Nutrition, Harvard School of Public Health, Boston, Massachusetts, U.S.A.
  • 1986-1995 Assistenzarzt, Universitäten Mainz, Ulm, Freiburg und Hamburg

FUNKTIONEN, WISSENSCHAFTSINSTITUTIONEN, BERATUNGSGREMIEN, INITIATIVEN

  • Mitglied des Fachausschusses „International Regular Grant Programme“, World Cancer Research Fund (WCRF)
  • Mitglied der Arbeitsgruppe “Physical activity, obesity, nutrition and alcohol”, International Agency for Research on Cancer (IARC)
  • Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats des Deutschen Instituts für Ernährungsforschung
  • Mitglied des Fachausschusses „Versorgungsmaßnahmen und –forschung“, Deutsche Krebshilfe
  • Mitglied der Landesarbeitsgemeinschaft „Prävention in Bayern“, Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit